Heidi haffa mit alaska Und Caris


Seit November 2012 bin ich mit Alaska bei Pab Schaffhausen dabei. Ich hatte schon seit langer Zeit immer Hunde an meiner Seite, sie sind ein Teil meiner Familie. Mit Alaska habe ich das Einmaleins des Begleithundes gelernt, was mir sehr viel Freude bereitet. Auch lieben wir es auf lange Spaziergänge zu gehen und Alaska liebt das Apportieren.

Ich arbeite auf unserem Landwirtschaftsbetrieb, unsere Tiere gehören zu unserem Tagesablauf. Daneben schaue ich zum Haushalt und ich liebe es, Zeit mit meinen zwei Hunden Alaska und Caris zu verbringen. Dass man im Pab den Kindern zeigt, wie man sich bei einer Begegnung mit einem Hund verhalten muss, hat mein Interesse geweckt.

 

Alaska of whistle soul, 22. Januar 2007, Labrador Retriever (pensioniert)

Die Labrador Retriever Hündin ist eine feinfühlige Gefährtin, welche etwas zur Selbständigkeit neigt, wenn man sie denn lässt. Alaska und Heidi haben in folgenden Sparten gearbeitet: HHB, BH1, Unterordnung, Apportieren. Alaska liebt Schnüffelspiele und lange Spaziergänge.

 

Caris of whistle soul, 28. Januar 2009, Labrador Retriever

Regelmässig arbeiten wie in der Apportierarbeit mit Dummy. Sehr gern bin ich mit meinen Hunden im Wald und Feld unterwegs. Sie gehören in unsere Familie, wenn immer es geht sind sie mit da bei.

Caris hat verschiedene Prüfungen im Retriever Club mit Erfolg bestanden. Er ist ein sehr lieber Kerl, der mit Freude arbeitet und immer sein bestes gibt.

 

-> zurück zu "Im Einsatz mit Hund"